Almrausch

Ein Wandergebiet von 1377 m bis auf 3774 m für Wanderer und Familien mit Kindern. 300 km bestens markierte Wanderwege. Von Einheimischen bewirtschaftete Almen und Jausenstationen, 21 Bergseen, 600 umliegende Gipfel, davon 174 über 3000 m Höhe. Touren und Wanderungen zu 16 Schutzhütten und 30 Almen und Jausenstationen.

 

Seilbahnwandern

Ohne körperliche Anstrengung genießt man die Fahrt mit der Seilbahn auf den 3058 m hohen Gaislachkogel. Die markante Bergspitze bildet den ersten Gipfel der Sölder BIG3 –
3 Dreitausender mit Aussichtsplattformen.
Das 360°-Bergpanorama, das sich dabei eröffnet, ist atemberaubend und einzigartig in Europa!

 

Ötztaler Radmarathon

Der Ötztaler Radmarathon mit Start und Ziel in Sölden bildet Ende August den sportlichen Höhepunkt für die besten Hobbyradsportler der Welt. Über 3000 Radsportler gehen an den Start. Durch drei Klimazonen und 238 km führt die klassische Ötztaler Runde. Unvorstellbare 5500 Höhenmeter bewältigen die Radsportfans aus 15 Nationen.

>>>www.oetztaler-radmarathon.com

 

Sommerzeit in Sölden

Immer wieder fasziniert die Bergwelt von Sölden mit Blick auf den 3163 m hohen Nederkogel. Kurz nach der Einfahrt durch den Tunnel öffnet sich das enge Tal, und man spürt, dass man angekommen ist. Die Orte Sölden (1377 m), Hochsölden (2090 m), Zwieselstein (1470 m) und Vent (1900 m) bilden die Ötztal Arena.

 

Wildspitze, 3774 m

Besteigen Sie die schönsten Gipfel! Ein Eldorado für Wanderer und Bergsteiger. Von blühenden Almwiesen bis hinauf ins ewige Eis gewinnen Sie Eindrücke, die unvergesslich bleiben.

oetzt_oetztal_premiumcard
Soelden-Logo

weitere Informationen:

Tourismusverband Sölden - Ötztal Arena
Sölden-Hochsölden-Zwieselstein-Vent
A-6450 Sölden
Tel. +43 (0) 5254 / 510 - 0
Fax. +43 (0) 5254 / 510 - 520
info@soelden.com
www.soelden.com

Bergsommer Sölden - einfach heiß

Sölden im Sommer
englishdeutsch
RettlMedia - www.rettl.info